Nachruf

WIR TRAUERN UM BURKHARD SIELAFF

11.03.2019 Nach schwerer Krankheit ist der frühere Vizepräsident Breiten- und Freizeitsport und Pressewart des Radsport-Verbands Hamburg, Burkhard Sielaff, von uns gegangen. Burkhard war nicht nur auf Verbandsebene, sondern auch in „seinen“ Vereinen, dem RV Endspurt und dem Audax Club Schleswig-Holstein, aktiv und hat zahlreiche Veranstaltungen u.a. das Zeitfahren Hamburg Berlin ins Leben gerufen und organisiert. Zahllose Veranstaltungen hat Burkhard fotografisch für den Radsport im Norden festgehalten. Wir werden nicht nur seine professionellen Fotos, sondern auch seine erheiternde Berichte und Ideen sehr vermissen.

Arnd Müller-Judith

1. Vorsitzender

 

 

Schreibe einen Kommentar